Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/atalante

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sylvester

Ja das leidige Thema Sylvester. Ich kann damit ja eigentlich mal so garnichts anfangen, aber war überraschend doch noch lustig.
Meiner Meinung nach ist Sylvester ja völlig überbewertet. Warum braucht man so ein Fest? Nur um sich mal wider besaufen zu können? da gibt auch andere Ausreden.
Naja ich hatte mich auf eine gemütlichen Spieleabend mit meinen Eltern eingerichtet. Also richtig schön faul und langweilig und genau das was ich unter einem gemütlichen Sylvester verstehe.
Wurde dann aber doch noch echt schön der Abend. Nachmittags um halb 3 rief dann Sabs an "Was machst du heute Abend?" "Naja nix, ich hasse Sylvester!" "Ok ich komm zu dir und frag mal Nadine ob sie auch kommt.".
Ok dann hatte ich halt Spieleabend mit meine Eltern, Sabs und Nadine. Nadine hat zwar (mit meiner Hilfe) alle im Mah Jong abgezogen, aber das kann man aufs Anfängerglück beziehen. War ein lustiger Abend, wir haben so gegen 1 Uhr aufgehört zu spielen und Sabs, Nadine und ich haben noch was Gilmore Girls auf DVD gesehen. das haben wir aber auch nur bei 3 durchgehalten und sind dann pennen gegangen.
Das Resultat daraus:
Ich hab echt tolle, spontane, chaotische und bescheuerte Freunde
Nadine ist nach eine halben Glas Sekt noch schlimmer als nüchtern.
1.1.07 23:10


Ok, man ist ja darauf vorbereitet, dass der Strom bei so einem Sturm und in der Gegend ausfallen könnte.
Ich finde nur drei mal am Tag und dann min. für 30 min ist zuviel. Es ging ja auch noch wenn der Strom so gegen 11.30 weg war, da ist hell, da kann man normal lesen, aber nach 7 Uhr ist doof.
Ich hab vorallem, und das macht mir richtig sorgen, jetzt schon ne Routine bei Stromausfällen, so viele wie wir diesen "Winter" hatten.
Ich finde blind die Kerzen mit denen man lesen kann und die passenden Streichhölzer. From Hell lese ich fast nur bei Stromausfällen, was richtig bescheuert ist, und da hab ich jetzt schon 11 1/2 Kapitel gelesen, aber nur 3 Kapitel wenn Strom da war.
Ich hasse die Eifel manchmal einfach zutiefst.
19.1.07 17:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung